DBR-Netzwerk

Design-Based Research

Veranstaltungen, Veröffentlichungen

Aufzeichnungen und Poster des ersten Kolloquiums

Zwischen dem 7. und 20 Januar 2022 fand das erste Kolloquium des DBR-Netzwerks statt – eine Veranstaltung, die der Diskussion von Projekten und Ideen von Promovierenden und Post-Docs vorbehalten war. Dirk Jahn und Gabi Reinmann haben bereits Kommentare und Rückblicke… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Kleine Inseln im Meer

Das Nachwuchskolloquium war unsere zweite Veranstaltung im Rahmen des DBR-Netzwerkes: Es war zum einen eine durchaus größere Veranstaltung, an dem im Schnitt rund 50 Personen beteiligt waren, und diente zum anderen dazu, Personen, die mit DBR arbeiten, aus verschiedenen Bildungskontexten… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Konstruktive Kritik aus Österreich: Was DBR noch alles vom Amerikanischen Pragmatismus lernen könnte

von Dirk Jahn Konstruktive Kritik zu den eigenen Theorien und der eigenen Praxis kommt bei Netzwerktagungen häufig zu kurz, wenn eingeschworene ExpertInnen und PraktikerInnen Ihre Arbeit, aber auch Ihre Interessen und Anliegen für eine weitere Öffentlichkeit darstellen, z. B. im… Weiterlesen →

Veröffentlichungen

Neue Publikation: Reducing Fragmentation in University Pre-Service Teacher Education—Conditions and Strategies

Gemeinsam mit Erik Hanke und Stefanie Hehner hat Angelika Bikner-Ahsbahs im EDeR Journal Ergebnisse aus einem Teilprojekt von Schnittstellen gestalten veröffentlicht, das an der Universität Bremen im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung gefördert wird. Hanke, E., Hehner, S., & Bikner-Ahsbahs (2021)…. Weiterlesen →

DBR konkret

Verlockungen und Unsicherheiten: Über die Rezeption von Design Based Research in außerpädagogischen Kontexten – ein nicht repräsentativer Bericht

von Dirk Jahn Vor einem Jahr im Dezember habe ich einen einführenden, allgemeinverständlichen Online-Kurzvortrag zu Design Based Research in der Veranstaltungsreihe „Themenmonat Lehre“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg gehalten. Zielgruppe waren dabei Lehrende und Interessierte aus sämtlichen universitären Fachrichtungen. DBR… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Einladung und vorläufiges Programm zum Kolloquium (AKTUALISIERT!)

Im Januar veranstaltet das DBR-Netzwerk ein Kolloquium unter dem Titel „Eine Chance für Wissenschaft und Praxis – Design-Based Research in der wissenschaftlichen Qualifizierung“. Vortragende sind Promovierende und Postdocs, die DBR-Projekte in der (außer-)schulischen Bildungsforschung, der Berufs- oder der Hochschulbildungsforschung durchführen… Weiterlesen →

DBR konkret

Im Austausch mit der Designforschung

Es ist eine offene Frage, wie Educational Design Research und das, was sonst als Design Research bezeichnet wird, zueinander stehen und entsprechend groß ist auch das gegenseitige Interesse. DBR-Netzwerksprecherin Gabi Reinmann wurde im Sommer 2021 vom Institute for Design Research… Weiterlesen →

Veröffentlichungen

Gestaltungsorientierte Forschung zwischen Technikwissenschaft und künstlerischer Forschung

Unser DBR-Netzwerk-Mitglied Dominikus Herzberg hatte im Abitur die Leistungskurse Mathematik und Kunst. Ob das der Grund für seinen jüngsten Artikel im EDeR-Journal ist? Dort findet sich in der Sektion „First Online“ eine Betrachtungsweise zu DBR, die DBR zwischen den Technikwissenschaften… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Call for Abstracts & Kolloquium: Eine Chance für Wissenschaft und Praxis – Design-Based Research in der wissenschaftlichen Qualifizierung

am 20. Januar 2022 (12.00 bis 18.00 Uhr) in Paderborn und online Bildungsforschung hat die Aufgabe, wissenschaftliche Erkenntnisse zu generieren. Ihre Anwendung auf praktische Probleme soll dazu beitragen, Bildungsangebote zukunftsfähig zu gestalten. Die häufig bestehende Kluft zwischen Bildungsforschung und Bildungspraxis… Weiterlesen →

Veröffentlichungen

Themenheft zur Bildungspraxis – Beiträge gesucht!

Gemeinsam mit Netzwerkmitglied Prof. Dr. Michael Kerres plant Dr. Bettina Waffner vom Learning Lab der Universität Duisburg-Essen ein Themenheft bei der Online-Zeitschrift bildungsforschung. Thema des Heftes ist „Gemeinsam mit Bildungspraxis? Wege, Dynamiken, Klärungen“. Der Call spricht neben Aktionsforschung und Scholarship… Weiterlesen →