DBR-Netzwerk

Kolloquium

Veranstaltungen

A curriculum is not a pill

Der Förderzeitraum unseres Design-Based Research (DBR) Netzwerks neigt sich dem Ende zu. Vergangene Woche haben wir unsere letzte Veranstaltung, nämlich das dritte Online-Kolloquium für Nachwuchswissenschaftler, angeboten: „Design connects. Making DBR better together“. Neun Beiträge aus Deutschland, Österreich, Italien und den… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Invitation to the online colloquium: Design connects. Making DBR better together.

In February, the DBR network is hosting an online colloquium titled „Design Connects: Enhancing DBR Together“. We are very pleased that Prof. Dr. Christopher Hoadley will be giving the keynote speech. The other speakers are doctoral students and postdocs actively… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Call for Abstracts: Design connects. Making DBR better together (online colloquium)

Design-based research projects are strongly anchored in the discipline and institutional contexts, but also benefit from interdisciplinary and intercontextual exchange. The events (colloquia, symposia, write-ins) and publications (EDeR special issues) of the scientific network “Design-Based Research as a Methodological Framework… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Im letzten Drittel – Nachwuchskolloquium des DBR-Netzwerks

Ziemlich genau ein Jahr nach unserem ersten Nachwuchskolloquium im Rahmen des wissenschaftlichen Netzwerks Design-Based Research – kurz DBR-Netzwerk – (siehe hier) fand am Freitag, den 20. Januar 2023 nun das zweite statt. Im Januar 2022 waren wir aufgrund der Pandemie… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Einladung zum zweiten Online-Kolloquium

See English version below Im Januar findet das zweite Online-Kolloquium des DBR-Netzwerks statt; es trägt den Titel „Herausforderungen der wissenschaftlichen Qualifizierung in Design-Based Research“. Mit einem „inverted colloquium“ greifen wir auf ein bewährtes Veranstaltungskonzept zurück: Die Vorträge und Posterpräsentationen der… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Call for Abstracts: Nachwuchskolloquium „Herausforderungen der wissenschaftlichen Qualifizierung in Design-Based Research“

Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte wissenschaftliche Netzwerk „Design Based Research als methodologischer Rahmen in der Bildungsforschung (DBR-Netzwerk)“ veranstaltet am 20. Januar 2023 das zweite digitale Nachwuchskolloquium. Angesichts der methodischen Offenheit von DBR und der Anforderung, Forschung in Interaktion mit… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Kolloquium zu einem DBR-Projekt in der Juristenausbildung

Am Freitag, 24. Juni 2022, 13-15 Uhr ist mit Anton Sefkow ein Rechtswissenschaftler mit einem DBR-Projekt zu Gast im Online-Forschungskolloquium des Hamburger Zentrums für Universitäres Lehren und Lernen. Herr Sefkow stellt den Stand seines Dissertationsprojekts „Möglichkeiten und Grenzen der Förderung… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Social Video im Kolloquium

Ursprünglich war ein Präsenzkolloquium geplant, mit Vorträgen und Gesprächen in großen Seminarräumen an der Universität Paderborn. Als klar war, dass eine Präsenzveranstaltung im Januar 2022 nicht nur in kleinerem Rahmen, z.B. in einem Hybridsetting, sondern eher gar nicht infrage kommt,… Weiterlesen →

Veranstaltungen, Veröffentlichungen

Aufzeichnungen und Poster des ersten Kolloquiums

Zwischen dem 7. und 20 Januar 2022 fand das erste Kolloquium des DBR-Netzwerks statt – eine Veranstaltung, die der Diskussion von Projekten und Ideen von Promovierenden und Post-Docs vorbehalten war. Dirk Jahn und Gabi Reinmann haben bereits Kommentare und Rückblicke… Weiterlesen →

Veranstaltungen

Kleine Inseln im Meer

Das Nachwuchskolloquium war unsere zweite Veranstaltung im Rahmen des DBR-Netzwerkes: Es war zum einen eine durchaus größere Veranstaltung, an dem im Schnitt rund 50 Personen beteiligt waren, und diente zum anderen dazu, Personen, die mit DBR arbeiten, aus verschiedenen Bildungskontexten… Weiterlesen →